Europa-Park setzt auf Blue4est® Ökobon von Koehler

Das blaue Kassenbonpapier ist langlebig, nachhaltig, recyclingfähig und garantiert frei von chemischen Entwicklern. Wenngleich Spaß und Abwechslung im Europa-Park im Mittelpunkt stehen, legt das Familienunternehmen mit seinen knapp 4.450 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern großen Wert auf Nachhaltigkeit. Mit der Einführung des blauen Kassenbonpapiers von Koehler nimmt der Europa-Park den Wunsch der Kunden nach mehr Nachhaltigkeit auf.

Umstellung beim Europa-Park ohne zusätzliche Investitionskosten
In den meisten Fällen ist der klassische Kassenbon kein Altpapier, sondern Restmüll. Ganz anders bei dem blauen Thermopapier von Koehler, das der Europa-Park seit August dieses Jahres auf seinen 600 Kassen einsetzt. Willy Früh, Spartenleiter Thermopapier bei Koehler, stellt fest: „Anwender, die auf unser nachhaltiges Blue4est® Thermopapier umstellen, haben in der Regel mit keinerlei zusätzlichen Investitionskosten zu rechnen. Der umweltfreundliche Kassenbon funktioniert mit den meisten Druckern, die im Markt eingesetzt werden.“ Entsprechend verlief auch die Einführung an den Kassensystemen im Europa-Park problemlos.

Quelle: Koehler‐Gruppe

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Gemeinsam fürs Klima Klicken

Mit Ihrem Klimaschutzbeitrag unterstützen Sie die Aufforstung von Waldgebieten auf Borneo. Unser Projektpartner Fairventures sorgt dafür, dass ehemalige Regenwaldflächen wieder bepflanzt werden und bindet dabei die einheimische Bevölkerung aktiv mit ein.

Die mit Ihrem Beitrag gepflanzten Bäume sind natürliche Klimaschützer, denn sie ziehen für ihr Wachstum das klimaschädliche Kohlenstoffdioxid (CO2) aus der Atmosphäre und bilden gleichzeitig ein unglaublich wichtiges Ökosystem für Tiere und Menschen. Damit sind Bäume eines der einfachsten und wirksamsten Mittel gegen den Klimawandel.

Deshalb kooperieren wir mit dem Climate-Tech Startup Yook, um jedem ganz unkompliziert einen CO2-Ausgleich beim Onlineshopping zu ermöglichen.

Mit Ihrem „Klick fürs Klima" kaufen Sie klimabewusst.

Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >
3,9 kg CO2 kompensiert

Bevor ein Produkt zu Ihnen kommt hat es bereits einen weiten Weg hinter sich. Materialbeschaffung, Produktion, Energieverbrauch, Transport und Versand: Das sind alles Faktoren die den CO2-Fußabdruck eines Produktes definieren.

Gute Nachrichten! Der CO2- Fußabdruck dieses Produktes von 3,9 kg wird komplett durch diesen Shop kompensiert. Um dies zu erreichen, schützen wir mithilfe unseres Partners Yook Regenwald in Borneo und unterstützen zusätzlich ein regionales Aufforstungsprojekt im Harz! Gemeinsam packen wir den Klimaschutz an!

Was wir bisher erreicht haben >